< Zurück zur Übersicht

Förderaktion für Kreativwirtschaft in Kärnten: KreativPrämie von Mai bis November 2015 für junge Unternehmen & Gründerinnen und Gründer bei Nutzung von Kreativleistungen

13. Mai 2015 | 14:19 Autor: creativ wirtschaft austria Österreich, Kärnten

Klagenfurt (A) Als erstes Bundesland startet Kärnten mit einer Förderaktion für die Kreativwirtschaft, die per 1. Mai 2015 gestartet hat. Wirtschaftslandesrat Christian Benger, die Wirtschaftskammer und die Kammer der ZiviltechnikerInnen für Steiermark und Kärnten ziehen dabei an einem Strang. Großer Vorteil: Jeder Förder-Euro wird durch diese Aktion verdoppelt.

In Summe stehen mit der KreativPrämie heuer 105.000 Euro zur Verfügung, je 50.000 aus dem Wirtschaftsreferat des Landes und von der Wirtschaftskammer sowie 5.000 von der ZiviltechnikerInnen-Kammer. Gründerinnen und Jungunternehmer (das Unternehmen muss seit fünf Jahren bestehen) aller Branchen, die Kreativleistungen in Anspruch nehmen (z.B. Design, Architektur, Grafik, Multimedia,…), erhalten ab einer Mindestprojektsumme von 1.000 Euro (netto) eine KreativPrämie in Höhe von 500 Euro.

Die Kreativwirtschaft ist ein wichtiger Erfolgsfaktor für den Standort Kärnten, weil sie neue Märkte und Wachstumschancen eröffnet. Daher wurde die Kreativwirtschaft und die Startups zum wirtschaftspolitischen Schwerpunkt im Jahr 2015 erklärt. "Im Schwerpunktjahr 2015 für Kreativwirtschaft & Start Ups werden richtungsweisende Maßnahmen gesetzt. Das Fördern von Kreativunternehmen ist ein wichtiger Impuls für Kärnten. Die neue KreativPrämie unterstützt Kooperationen und somit das Arbeiten in Netzwerken," sagt DI Barbara Abel, stellvertrende Vorsitzende der creativ wirtschaft austria.

Insgesamt stehen heuer im Wirtschaftsreferat 215.000 Euro zur Verfügung, um die Verbindung zwischen moderner und traditioneller Wirtschaft zu forcieren und die Möglichkeiten der Kreativwirtschaft und der Startups aufzuzeigen.

Die Abwicklung läuft über das Land Kärnten (Abt. 7).

    creativ wirtschaft austria, Wirtschaftskammer Österreich

    Wiedner Hauptstraße 63, 1045 Wien, Österreich
    +43 590 900-4000

    Details


    < Zurück zur Übersicht