< Zurück zur Übersicht

Thomas Nussbaumer wird neuer Leiter der Stabstelle Marketing & Kommunikation.

Thomas Nussbaumer wird neuer Leiter Marketing & Kommunikation

15. März 2012 | 09:42 Autor: Lebenshilfe Vorarlberg

Götzis (A) Die Nachfolge für den Ende März aus der Lebenshilfe Vorarlberg ausscheidenden Unternehmenssprecher und Marketingleiter Patrick Fürnschuß ist fixiert. Ab 2. Mai 2012 wird Thomas Nussbaumer, langjähriger Marketingverantwortlicher bei der Firma Rupp, die Leitung der Stabstelle Marketing & Kommunikation antreten.

Thomas Nussbaumer konnte die entscheidenden Gremien mit seinen profunden Kompetenzen in der Markenführung sowie seinen reflektierten Ideen zur Lebenshilfe Vorarlberg allgemein und zur Inklusion im Besonderen überzeugen.

Nussbaumer war 22 Jahre für Rupp tätig und zeichnete dort sowohl für das Marketing des „beschten Eck vom Käs“ (Rupp) als auch für die 2008 übernommene Alma verantwortlich. „Ich habe mich entschlossen, im letzten Drittel meiner beruflichen Laufbahn nochmals eine neue Herausforderung anzunehmen und freue mich nun darauf, in einem neuen Team meine Kommunikations- und Marketingerfahrung einzubringen und gleichzeitig neue Erfahrungen zu sammeln“, so der 50-jährige Familienvater aus Bregenz.

Auch bei der Lebenshilfe freut man sich über die erfolgreiche Nachfolgeregelung: „Gerade in Zeiten der Veränderung ist es entscheidend, professionell und vertrauensvoll zu kommunizieren. Wir freuen uns, dass es uns gelungen ist mit Herrn Nussbaumer einen erfahrenen Experten für diese Aufgabe zu gewinnen und wünschen ihm für seine neue berufliche Herausforderung alles Gute“, so Geschäftsführerin Michaela Wagner.

    Lebenshilfe Vorarlberg

    Gartenstraße 2, 6840 Götzis
    Österreich
    +43 5523 506-0
    [email protected]lhv.or.at
    www.lebenshilfe-vorarlberg.at

    Details


    < Zurück zur Übersicht