340 Teilnehmer beim Bregenzer Unternehmerfrühstück: Mit Begeisterung und „grünen Themen“ in den Morgen

340 Teilnehmer beim Bregenzer Unternehmerfrühstück: Mit Begeisterung und „grünen Themen“ in den Morgen

Hintergrundinformationen aus erster Hand zum Thema „Green Building“ und zum neuen, von Rhomberg Bau initiierten Master-Studiengang  „Life Cycle Management Bau“ erhielten die Teilnehmer von Dipl.-Ing. Hubert Rhomberg. Er und sein Team standen vor Ort für Fragen persönlich zur Verfügung.

Unter dem Motto „Neue Tools für mehr Begeisterung im Business“ präsentierte Top-Trainer und Referent Dr. Roman Szeliga  innovative Tipps und Tricks, wie Unternehmer ihre Produkte besser vermarkten und gleichzeitig ihre Mitarbeiter optimal motivieren können.

Gute Serviceleistungen sowie die Erfüllung der Kundenwünsche und -erwartungen sind Basisfähigkeiten, mit denen Firmen sich heute kaum noch vom Wettbewerb unterscheiden. Wer Kunden langfristig binden will, muss überraschen, verblüffen und vor allem begeistern. Welche Möglichkeiten „Begeisterung“ bietet, zeigte Dr. Roman F. Szeliga auf charmant-witzige Weise an diesem Morgen.

„Neben interessanten Impulsen schätzen die Teilnehmer des Bregenzer Unternehmerfrühstücks die besondere Mischung aus Vortrag und Informationsaustausch. Man trifft sich in lockerer Frühstücksatmosphäre und kann sich zu Wirtschaftsfragen austauschen – das kommt an“, freute sich Markus Linhart. Die große Resonanz zeige zudem, dass ein Bedarf an interessanten Wirtschaftsthemen und guten neuen Kontakten bestände.

Das nächste Bregenzer Unternehmerfrühstück findet am 31. März 2011 statt.

 

Bregenz Tourismus & Stadtmarketing GmbH

  Rathausstr. 35 a, 6900 Bregenz
  Österreich
  +43 5574 4959-0
  [email protected]
  http://www.bregenz.at

Logo Bregenz Tourismus & Stadtmarketing GmbH

Könnte Sie auch interessieren