< Zurück zur Übersicht

50 Jahre Genuss im Hotel Moserhof**** in Seeboden

14. Mai 2018 | 06:54 Autor: M.A.S. Marketing Consulting Startseite, Kärnten

Seeboden (A) Mit der Übernahme eines Gasthauses legte Robert Moser Senior 1968 den Grundstein für das heutige 4-Sterne-Hotel Moserhof in Seeboden am Millstätter See, das in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag bejubelt. Mit einem rauschenden Fest, zu dem sich Größen aus Wirtschaft, Politik, Verwaltung, Sport und Kultur ein Stelldichein gaben, wurde dieses Jubiläum am 09. Mai 2018 gebührend gefeiert.

Zu den Stargästen des Abends zählte sich unter anderem die Kletterlegende Markus Pucher. Stimmungsvoll und ganz nach dem Motto des Hauses „Lebe Genuss“ erwartete alle Anwesenden ein
unvergesslicher Abend.

„Wenn ich heute durch das Haus spaziere und an die vielen Erlebnisse der letzten 50 Jahre denke, berührt es mich sehr zu sehen, mit wie viel Leidenschaft und Einsatz die Geschichte des Moserhof in den Händen von Franziska und Gerhard fortgesetzt wird“, erzählt Robert Moser gerührt.

Auch Franziska Moser-Winkler, die 2013 gemeinsam mit ihrem Ehemann Gerhard Winkler das Hotel  übernommen hat, blickt stolz auf die Geschichte ihrer Familie zurück: „Es ist für mich gleichermaßen Ehre wie Freude, das wundervolle Erbe meiner Eltern weiter zu führen. Der Erfolg und Bestand des Moserhof beruhen auf ihrem Fleiß und natürlich auch auf all unseren treuen Gästen, denen großer Dank gilt.“

Die Angebote zum Jubiläum
Zum runden Geburtstag gibt es sowohl mehr als 50 Inklusivleistungen zu jeder Buchung, als auch spezielle Jubiläumspakete für die Sommer– und Wintersaison 2018 für den unvergesslichen Aufenthalt im Hotel Moserhof****. Zu den Inklusivleistungen zählen nicht nur hausinterne Leistungen, sondern auch Angebote von Partnern aus der Region.

Das ganze Jahr für Sie da!
In seinem Jubiläumsjahr 2018 bleibt der Moserhof**** das erste Mal durchgehend – ohne Betriebsurlaub – geöffnet! Gerne empfängt das Hotel seine Gäste heuer auch von 07. bis 29. April und von 21. Oktober bis 19. November mit Nächtigung und Frühstück. Natürlich stehen ebenso das 500 m2 große SichtSPA und das frisch renovierte Hallenbad zur vollen Verfügung. Lediglich die Bar und das Restaurant haben während dieser Zeiträume geschlossen.

Moserhof**** unterstützt die Österreichische Bergrettung
Im Rahmen einer Charity-Aktion werden außerdem Spendengelder für den Österreichischen Bergrettungsdienst gesammelt. Wie wichtig Hilfe in der Not sein kann, weiß Gerhard Winkler als Bergretter nur zu gut.

„Die Berge gewinnen für unsere Region wie auch für die Menschen als Erholungsraum immer mehr an Bedeutung. Die Bergrettung ist eine wichtige Organisation, die für mehr Sicherheit am Berg steht und dort zur Stelle ist, wo es sonst niemand sein kann. Daher ist es uns ein großes Anliegen, die Österreichische Bergrettung auch finanziell zu unterstützen“, erklärt Hausherr Gerhard Winkler.

Neben seinem persönlichen Engagement unterstützt der Moserhof**** die Österreichische Bergrettung auch finanziell. Mit einer Spendenbox an der Rezeption und Kooperationen bei der großen Jubiläumsfeier am 09. Mai 2018 und beim Moserhof Ball im Herbst 2018 werden heuer Gelder für die Österreichische Bergrettung gesammelt.

Lebe Genuss
Umgeben von der traumhaften Naturkulisse des Nationalparks Hohe Tauern, des Biosphärenparks Nockberge und des Millstätter Sees, ist der Moserhof**** heute DIE Adresse für einen genussvollen Aktiv- und Wellnessurlaub in Kärnten. Familie Moser-Winkler macht den Leitspruch ihres Hauses – Lebe Genuss – vom ersten Augenblick an zum Programm. Garantiert glutamatfreie Kulinarik, ein 500 m2 großer Wellness-Bereich, 6 edle Suiten sowie 44 moderne Zimmer erwarten die Gäste im Hotel Moserhof****.

Nach einem aktiven Tag in der Natur lädt die hauseigene Wellness- und Beautywelt – das SichtSPA samt Feingefühloase – mit einer großzügigen Saunalandschaft, einem Dampfbad, einer Infrarotkabine sowie Beauty- und Massageprogrammen zum vollkommenen Entspannen ein. Vom SichtSPA aus genießen Sie dazu einen traumhaften Blick über Seeboden.

Im GenussREICH, dem neuen Restaurant des Moserhof**** werden die Gäste kulinarisch verwöhnt. Küchenchef Lee Wielstra interpretiert Kärntner Spezialitäten immer wieder neu zu wahren Gaumenfreuden – garantiert glutamatfrei, regional und auf Wunsch auch vegan!

Im Luxus-Biwak mit Blick auf See und Sterne
Das Moserhof****-Angebot wurde im Sommer 2017 um ein außergewöhnliches Nächtigungserlebnis erweitert. Im neuen „Biwak Gardino“ gastiert man in einem Holzhäuschen am Berg, mit Blick über den gesamten Millstätter See. Nachts entschlummert man sanft gebettet unter großen Dachfenstern, während man Sternschnuppen zählt.

Ausgezeichnet mit dem Österreichischen Wandergütesiegel
Direkt am Millstätter Höhensteig sowie nur wenige Meter vom See entfernt, ist der Moserhof**** der perfekte Ausgangspunkt für sämtliche Wanderungen. Vom gemütlichen Spaziergang in den Buchten des Millstätter Sees bis zu vielseitigen Touren auf den Almen und Bergen mit atemberaubenden Panoramaausblicken: Die unzähligen Möglichkeiten rund um den Moserhof**** lassen das Herz eines jeden Wanderers höher schlagen. Im Sommer 2017 wurde das Hotel für sein Wanderangebot und seine Lage, direkt an den Wanderrouten, mit dem Österreichischen Wandergütesiegel ausgezeichnet.

Hausherr Gerhard Winkler ist selbst zertifizierter Bergwanderführer und Bergretter! Er begeistert seine Gäste persönlich mit individuell geführten Touren und kennt die Region, in der er aufgewachsen ist, wie seine Westentasche.

Neben Wanderern sind auch Radenthusiasten im Moserhof**** bestens aufgehoben. Im Hotel verfügt man über alle Annehmlichkeiten, die Radfahrer brauchen – Radgarage, Verleih (inkl. E-Bikes) und natürlich jede Menge Insider-Tipps der Gastgeber.

    Hotel Moserhof GmbH

    Hauptstraße 48, 9871 Seeboden
    Österreich
    +43 4762 81400-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht