< Zurück zur Übersicht

Philips ist Vorreiter bei Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Besuch von Familienministerin Karmasin am Innovationsstandort in Klagenfurt

01. Juli 2016 | 06:57 Autor: Philips Österreich, Kärnten

Klagenfurt (A) Internationaler Philips Innovations- und Produktionsstandort punktet mit vielfältigem Angebot zur Vereinbarkeit von Familie und Karriere. Ein Besuch der Bundesministerien Karmasin bei Philips in Klagenfurt bestätigt, dass flexible Arbeitszeiten und Schichtarbeit kein Widerspruch sein müssen. 

Der Kurzbesuch der Bundesministerien für Familien und Jugend am 29. Juni umfasst eine Führung durch die Produktionsstätten, Gespräche mit Philips DACH CEO Peter Vullinghs, Philips Österreich CEO Robert Körbler, Site Manager Johannes Ebner, sowie mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern am Standort.

Familienministerin Karmasin zeigt sich erfreut: "Philips ist ein Unternehmen, dass die Bedeutung von Familienfreundlichkeit erkannt hat. Ich bin begeistert, was Philips für seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter anbietet. Und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter danken es mit ihrem Engagement."

Konkret bietet Philips über 40 flexible (Teilzeit-) Arbeitszeitmodelle, die Möglichkeit von zuhause zu arbeiten und auch das zu Grunde liegende Vertrauensarbeitszeitmodell ist bereits gut etabliert. Zusätzlich bietet das unternehmenseigene Programm "Philips in Balance" umfangreiche Leistungen rund um die physische und psychische Gesundheit der Mitarbeiter.

 „Als Unternehmen für Gesundheit und Wohlbefinden liegt Philips die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben am Herzen. Der Philips Standort beschäftigt aktuell Mitarbeiter aus 14 Nationen, die für den Weltmarkt entwickeln und produzieren. Ein attraktives Arbeitsumfeld, das den Mitarbeitern die notwendige Flexibilität bietet, ist ein entscheidender Faktor, neue Mitarbeiter ins Unternehmen zu holen, sowie zufriedene Mitarbeiter im Unternehmen zu halten“, so Johannes Ebner, Site Manager Philips Klagenfurt.

Philips ist seit 2015 Partner der ersten Stunde des Netzwerks „Unternehmen für Familie“, das auf Initiative des Bundesministeriums für Familien und Jugend (BMFJ) gegründet wurde.

    Philips Austria GmbH

    Koningsbergerstraße 11, 9020 Klagenfurt, Österreich
    +43 (0) 463 38 66-102
    [email protected]philips.com

    Details


    < Zurück zur Übersicht